29.3.06

Vorsicht auf Bahnhöfen!

Als S-Bahn-Fahrer bin ich froh, dass ich niemals mit dem Gesetz in Konflikt gerate! Denn jedesmal, wenn ich auf dem Bahnsteig stehe, lese ich das Schild, das mir zu erkennen gibt, dass hier mit VOLLZUG zu rechnen ist - und die Tatsache, dass das Schild fast schon auf dem Gleis positioniert ist, lässt nicht Gutes über die Art der Strafe ahnen...
Nun hat mir Philipp gerade mitgeteilt, dass auf Bahnhöfen noch ganz andere Gefahren lauern: Gelegentlich wird dort nämlich auf Wasservögel hingewiesen, die aus dem hohen Norden stammen (und somit höchst wahrscheinlich mit Vogelgrippe infiziert sind) und darüber hinaus offensichtlich mit grünem Schmodder übersät sind - die NORDTANGENTEN!
Vermutliche auch auf Bahnhöfen kommt das BUSTIER vor - ich bin zwar noch nie einem begegnet, lege da aber auch keinen großen Wert drauf. Da möchte ich schon lieber mal in den Raum, der auch typisch für Bahnhöfe ist und besonders süße Träume verspricht - einen SCHALTRAUM nämlich.

Flughäfen sind übrigens auch nicht viel besser, denn dort herrscht regelmäßig TERMINALARM.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home